Easy-Flex-Ringe für Wachteln

Wachtelküken sind nach dem Schlupf nur wenige Zentimeter groß. Mit dem Easy-Flex-Ring gelingt die Kennzeichnung des Wachtel-Nachwuchses trotzdem einfach und schonend. Der offene Ring wird mit der Hand angelegt und wieder abgenommen, wenn mit der Zeit eine neue Ringgröße fällig wird. Durch das federleichte Kunststoff-Material wird der Fußring vom Tier kaum wahrgenommen.

Sollen besonders viele Exemplare beringt werden, ist die Easy-Flex-Beringungszange das optimale Hilfsmittel, durch das sich bei der Kennzeichnung viel Zeit sparen lässt.

Den Easy-Flex-Ring erhalten Sie bei uns in verschiedenen Farb- und Nummernsortimenten, je nach Bedarf und Größe Ihres Zuchtstammes. In den Sortimenten sind verschiedene Ringgrößen enthalten, so dass Ihre Wachteln in den aufeinander folgenden Stadien des Wachstums zuverlässig beringt werden können. 

2 Ergebnisse